Private Coaching

Sich von sich selbst nicht alles gefallen lassen…

Private Coaching befasst sich mit Fragen aus Leistungs-, Arbeits- und Lebenszusammenhängen. Themen dieser One-on-one´s können zum Beispiel sein:

  • Berufliche Orientierung und Perspektiven
  • Karriereentwicklung und Bewerbungen
  • Umgang mit Belastungen und Konflikten
  • Potentiale und Stärken
  • Selbstwahrnehmung und Selbstvertrauen
  • Übernahme von Führungsverantwortung

In der Praxis greifen diese Themen ineinander über, der Prozess ist ein flexibler und offener. Die Arbeit ist immer praxis- und umsetzungsorientiert. Es geht um Veränderungen, Veränderungen der Perspektive, des Verhaltens und des Kommunizierens. Es geht um die Entwicklung von Chancen, das Ausloten von Stärken, Zielen und Wegen. Dabei steht immer die „ganze Person“ in ihrer jeweiligen Lebenssituation im Fokus.

Jedes Coaching beginnt mit einem Vorgespräch. Coaching ist eine Arbeitsbeziehung, doch so etwas wie Sympathie und Vertrauen sind Voraussetzungen für ein gutes Arbeiten. Themen und Ziele werden in einem Angebot zusammengefasst, und zum Abschluss findet eine feedback-Sitzung statt.

 

Der Titel knüpft an einen Satz des Logotherapeuten und Existenzanalytikers Viktor Frankl an…